Sehr geehrte Leserinnen und Leser unserer Homepage,

mit dem Fall der Mauer am 9. November 1989 wurde die Einheit Deutschlands eingeleitet. In den folgenden Jahren und Jahrzehnten wuchs jedoch die Kluft zwischen Ost und West zusammen und etwas Großartiges und Einzigartiges ist entstanden: das Europa, in dem wir heute leben dürfen: ein Europa der Freiheit, der Demokratie und der Toleranz!

Dazu stehen und tragen wir Verantwortung.
Dafür setzen wir Neuenradre Liberalen uns ein.

Wir wollen Sie über unsere Positionen zu aktuellen uns bewegenden Themen informieren.

Ihre Neuenrader Liberalen

 

stellen sich und ihre politische Arbeit vor.

freimuth                         weige2

Am 14. Mai wählt Nordrhein-Westfalen

FDP: Es geht um unser Land! - Einladung zum Informationsstand mit Programm- und Kandidatenvorstellung

.
Informieren Sie sich am Freitag, dem 5. Mai von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr am FDP-Stand am 'Platz der Generationen.
Fragen Sie uns und diskutieren Sie mit uns,  wie wir als FDP uns den Politikwechsel für beste Bildung, starke Wirtschaft und moderne Infrastruktur vorstellen.  Wir freuen uns auf Sie!", so die Einladung der Neuenrader FDP-Vorsitzenden, Claudia Kaluza.

Im Rahmen ihrer Wahlkampftour durch NRW macht die stellvertretende Landesvorsitzende Angela Freimuth natürlich auch Station in ihrer heimischen Region. So wird die märkische Landtagsabgeordnete, Angela Freimuth  sowohl über die Arbeit der FDP im NRW-Landtag, wie auch zu den aktuellen Themen der FDP – u.a. Verschuldung, Schule, Straßenbau, bezahlbare Energie – sprechen.

Gleichzeitig stellt sich der hiesige FDP-Wahlkreiskandidat, Stefan Weige vor und steht für Fragen und Diskussionen zur Verfügung.

Dabei geht es natürlich auch um die Frage, welche landespolitischen Themen uns in Neuenrade und in der Region besonders auf den Nägeln brennen, so die Neuenrader FDP-Vorsitzende, Claudia Kaluza, in ihrer Einladung.